Neuigkeiten

In einer großen Küchen sitzen zehn Personen am Tisch und kochen. Neben einer Küchenzeile stehen drei Personen und unterhalten sich.

Kochtreffen im BENN-Büro

Am 9. November fand das erste Kochtreffen im BENN-Büro statt. Gemeinsam haben wir griechischer Mezze zubereitet. Auf der Zutatenliste standen unter anderem Joghurt, Gurken, Brot, Auberginen und zahlreiche Knoblauchzehen. Unter professioneller Anleitung von Georg, Ehrenamtlicher aus der Hellenischen Gemeinde, wurden drei verschiedenen Tapas zubereitet.

Weiter lesen

Kochtreffen im BENN Büro am 9.11.

Herzliche Einladung zum nachbarschaftlichen Kochtreffen!

Am 9. November bereiten wir im BENN Büro gemeinsam von 16 bis 19 Uhr leckere griechische Tapas zu - und werden diese natürlich auch probieren!

Weiter lesen

Foto-Aktion in den Herbstferien

Fotowettbewerb für Kinder und Jugendliche! 
BENN Hindenburgdamm organisiert eine Fotoaktion für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren. Nach einem Einführungsworkshop in die Fotografie und die Arbeit mit den Kameras  erhalten die Teilnehmenden Einwegkameras und haben bis zum Ende der Herbstferien Zeit, Fotos zu machen.

Weiter lesen

Interkulturelles Fest am 22.09.

gerne möchten wir Sie herzlich einladen mit uns gemeinsam das 9. Interkulturelle Festam 22.09.2023 von 15-18:30 Uhr auf dem Hermann-Ehlers-Platz zu feiern. Nach längerer pandemiebedingter Pause findet das Fest wieder statt unter dem Motto „Miteinander in Vielfalt“

Weiter lesen

Handlungskonzept 2023/24 veröffentlicht

Alle zwei Jahre zum 30. Juni erarbeiten wir als BENN-Team ein Handlungskonzept. Im Handlungskonzept werden die Ziele und einzelnen Schritte der BENN-Arbeit in der Nachbarschaft erläutert und Aktivitäten benannt, die umgesetzt werden sollen. Akteur*innen und die Nachbarschaft werden in einem breiten Beteiligungsprozess mit einbezogen, in dem Bedarfe gesammelt und diskutiert werden. Das Handlungskonzept bildet die Grundlage für unsere Arbeit in dem jeweiligen Zeitraum.

Weiter lesen
Bild: Berliner Register

BENN-Büro ist Anlaufstelle für Berliner Register

Das BENN-Büro wurde als offizielle Anlaufstelle der Berliner-Register hinzugefügt. Damit können Menschen zu uns kommen, die rassistische oder diskriminierende Vorfälle beobachtet oder selbst erlebt haben und uns davon berichten. Wir leiten dies dann an die Registerstelle Steglitz-Zehlendorf weiter. Das geschieht anonym, es müssen keine Namen genannt werden.

Weiter lesen

Eröffnung Schlossparcours

Am 16.06. wurde der Schlossparcours, ein Trainings-und Bewegungsparcours mit hochwertigen Geräten, eröffnet. Er befindet sich in einem seitlich gelegenen Teil des Schlossparks Lichterfelde, angrenzend an das Gutshaus Lichterfelde. Bisher wurden 5 Geräte aus dem Bereich "Mobilisierung" und "Warm-up" installiert: ein Beintrainer, ein Ganzkörpertrainer, ein rollstuhlgerechter Rückentrainer, ein rollstuhlgerechter Schultertrainer und ein Rudertrainer. Weitere Trainingsgeräte, auch aus dem Bereich "Workout" sollen folgen.

Weiter lesen

BENN-Büro ist eingeweiht

Am 08.06. fand die Büro-Eröffnungsfeier des BENN-Büros am Hindenburgdamm statt. Der Staatssekretär für Wohnen und Mieterschutz Stephan Machulik, die Bezirksbürgermeisterin von Steglitz-Zehlendorf Maren Schellenberg und der Geschäftsführer der L.I.S.T. GmbH (Trägerin von BENN Hindenburgdamm) Christian Luchmann waren bei der Feier anwesend und richteten einige Grußworte an uns.

Weiter lesen

Einladung zur Büro-Eröffnungsfeier am 8.Juni

Wir möchten Sie herzlich zu unserer Büro-Eröffnungsfeier am 08.06.2023 in unserem Vor-Ort-Büro am Hindenburgdamm 89 in 12203 Berlin einladen! Zwar haben wir die neuen Räume schon zum Februar bezogen, doch will der Einzug in das Büro in der Nachbarschaft noch gebührend gefeiert werden. So möchten wir die Gelegenheit nicht verpassen, Ihnen unsere Räumlichkeiten zu zeigen.

Weiter lesen

Verkehrssicherheitstag am Ludwig-Beck-Platz

Am 09.05. fand bei schönstem Frühlingswetter ein Verkehrssicherheitstag auf dem Ludwig-Beck-Platz statt. Der Tag wurde vom Gutshaus Lichterfelde (Stadtteilzentrum Steglitz) organisiert und das Team BENN Hindenburgdamm hat unterstützt.

Weiter lesen